Jugendfeuerwehr erfolgreich etabliert
Die Jugendfeuerwehr wurde 2005 nunmehr 5 Jahre alt, und war damit die erste Jugendwehr in der Samtgemeinde Amelinghausen. Diese Gründung, das hat sich zwischenzeitlich noch mehr als bestätigt, war ein voller Erfolg.

Inzwischen wurde bereits der erste "Nachwuchs" in die Wehr übernommen und leistet dort hervorragende Arbeit im Dienste des Nächsten.

Michel Rein am Anfang und später Maik Hass als Jugendwarte haben eine hervorragende Mannschaft aufgebaut, die auch noch mit Spaß - siehe Bilder unten bei den Gemeindewettkämpfen - bei der Sache ist. Vielen Dank hierfür speziell an Maik und sein Betreuerteam.
Ortsbrandmeister Jürgen Rund würdigte im Rahmen der Feierstunde des 80-jährigen Bestehens der Wehr die Aufbauleistung, die hier im Ort betrieben wurde. War man am Anfang vielleicht noch etwas skeptisch, ob die Gründung nicht vielleicht nur ein "Strohfeuer" war, welches schnell verlöscht, so wurde man inzwischen sehr deutlich eines besseren belehrt.

Bilder unten:
Ortsbrandmeister Jürgen Rund weist auf die Entwicklung der Jugendfeuerwehr hin. Die Jugendwehr hatte auf zwei Schauftafeln die Entwicklung der letzten 5 Jahre dargestellt.
Es bleibt nur noch Dank zu sagen an das ganze Jugendteam und

.....weiter so!
WEBCounter by GOWEB